Zuchtziele

In den letzten Jahren haben leider viele Zuchten aus Freude zur Farbe oder der Beliebtheit und Raritäten wegen Rennmäuse vermehrt, wodurch die Gesundheit und Langlebigkeit leider außer Acht gelassen wurden. Durch gezielte Einkreuzung von Wildfangnachzuchten möchte ich unter anderem hieran arbeiten. Sie sollen mir auch helfen das Sozialverhalten zu stärken und fördern, sodass Vergesellschaftungen für Anfänger wieder angenehmer werden. Zuküftig soll daher der Wildanteil in die beiden Zuchtlinien integriert und gezielz erhalten bleiben.

Linienführung:
Linie I: Dilute I
Linie II: Dilute II (DP Linie)